Professionelle Audio & Videotechnik  |  Audio & Video PC-Systeme  |  Individuelle Beratung & Support  |   +49 (0)6142 55 00 850

Rupert Neve Designs Portico 542

Artikelnummer: AH00808

Tape Emulator

Lieferzeit: 1 - 3 Tage

Der Portico 542 ist ein 'True Tape' Emulator und Line-Driver im API 500 Format. Das Gerät bildet den einzigartigen Sound von analogen Tonbändern durch die schaltungstechnische Simulation eines Bandlaufwerks nach. Wird diese Emulation nicht genutzt, kann der 542 als Aufholverstärker für Line-Signale im Bereich von +12 bis -12 dB eingesetzt werden.

Der Portico 542 ist in der Lage, den warmen Sound, den man von einem analogen Tonband kennt, zu reproduzieren. Damit kann der oft kalte Klang eines digitalen Signals eliminiert werden. Er ist ausgestattet mit einem Trim Regler, einem „Bandsättigungsregler“, einer Umschaltung der Band-Charakteristik von 15 lPS auf 30lPS und einem Blend-Regler, der zwischen Pre- und Post-Tape stufenlos geregelt werden kann. Darüber hinaus wurde im 542 die Neve-typische Silk-Funktion (Silk Red und Silk Blue) integriert, deren Intensität stufenlos über das Texture-Poti verändert wird.

Der 542 findet nicht nur im Mixdown oder beim Mastering optimalen Einsatz. Er eignet sich auch hervorragend beim Tracking von Signalen, die bereits mit dem analogem Touch in der DAW ankommen sollen.

Wie auch die anderen Portico Produkte verwendet der 542 einen neuartigen Eingangsübertrager, der hohe Signalpegel bei extrem niedrigen Verzerrungen verarbeiten kann und einen Ausgangsübertrager, der die kritischen Übernahmeverzerrungen eliminiert.

Features:

  • Bandsättigungs-Emulator
  • Trim-Regler (+/-12dB Pre-Tape Level-Control)
  • Bandsättigungseffekt stufenlos einstellbar
  • Silk-Funktion (Silk Red & Silk Blue) stufenlos regelbar
  • Blend-Poti für Anpassung des Signals zwischen Pre- und Post-Tape
  • Band-Charakteristik umschaltbar zwischen 15lPS und 30lPS
  • Drive Meter zeigt das Signal-Level am "Aufnahme-Kopf"
Nutzen Sie unsere telefonische Beratung unter +49 (0)6142-5500850.