Professionelle Audio & Videotechnik  |  Audio & Video PC-Systeme  |  Individuelle Beratung & Support  |   +49 (0)6142 55 00 850

Atomos Ninja V+

Artikelnummer: VH01157

5'' 8K30p und 4K120p Monitor/Rekorder

UVP*: 950,81 €

Lieferzeit: 1 - 3 Tage

Sonderpreisaktion.

Der weltweit erste 8K RAW HDR-Monitor-Rekorder
Der Ninja V+ ist die Weiterentwicklung des mehrfach preisgekrönten Atomos Ninja. Er bietet bis zu 8Kp30* und 4Kp120 kontinuierliche Aufnahmen in Apple ProRes RAW und Aufnahmen in HDR, 4Kp60 RAW und Video sowie HDp120 Slow Motion wie sein Vorgänger, der Ninja V.
Mit der Möglichkeit, in 8Kp30 und 4Kp120 aufzunehmen, ist der Ninja V+ dem Wettbewerb immer einen Schritt voraus und bietet Ihnen die Flexibilität, Ihr System je nach Projektanforderung zu erweitern. Die zukunftssichere Qualität und Formate ermöglichen es Ihnen, mit bestehenden und neuen Kameras kompatibel zu bleiben.

Der Ninja V+ nutzt die Vorteile des neuen Atomos Silicon Chips, des AtomIC3, AtomOS 10 und die Effizienz von ProRes RAW, um hohe Auflösungen und Bildraten zu liefern. Die neuen Formate lassen sich außerdem nahtlos in die Timeline Ihrer bestehenden ProRes RAW- oder ProRes-Projekte integrieren, ohne großen Speicher- oder Verarbeitungsaufwand.
* Aufzeichnung auf zertifizierten Angelbird SSD-Mini (500gb, 1TB, 2TB)

Open Standard Formate mit jeder Kamera
Apple ProRes ist der weltweite Pro-Videostandard für Video- und RAW-Aufnahmen. Die Zahl der Kameras, die RAW-Aufnahmen über HDMI am Ninja V+ unterstützen, wächst stetig. ProRes RAW kombiniert die Qualitäts- und Workflow-Vorteile von RAW-Video mit der Echtzeit-Performance von ProRes und gibt Filmemachern einen großen Spielraum bei der Anpassung des Looks ihrer Bilder, was es zu einer idealen Lösung für HDR-Workflows macht.
Der Ninja V+ nimmt außerdem bis zu 4Kp60 in 10-bit 4:2:2 von fast allen Kameraherstellern auf, wie Panasonic, Nikon, Olympus, Leica, Fujifilm, Z Cam, RED und ARRI. Außerdem baut er auf dem großartigen Workflow und der Vielseitigkeit des Ninja V auf, der die weltweit führenden Kamerahersteller mit den branchenübliche Schnittsystemen für unsere Kunden vereint.

Des Ninjas Lösung
Moderne Kameras sind unglaublich leistungsfähig, aber sie unterliegen bei der Aufnahme von RAW mit hohen Bildraten Defizite im Bezug auf die Akkulaufzeit, Aufnahmedauer, oder verwenden teure interne Medien. Die Ninja V+ ist die Lösung für diese Probleme.
Darüber hinaus erhalten Sie einen sehr hellen 5,2"-Monitor mit 1000nits - 10,5 Blendenstufen in HDR sowie eine große Auswahl an Funktionen, die Ihren Workflow optimieren können, von AtomOS Monitor Assist-Funktionen wie Focus Peaking, Zoom, Vectorscopes & False Color bis hin zu Safe Areas und Cine Guides. Unsere AtomHDR-Engine verarbeitet auch die eingehenden Log/RAW/HDR-Signale Ihrer Kamera.

Revolution der 8K-Auflösung
Der Ninja V+ zeichnet das 8Kp30-Signal der Canon EOS R5 in ProRes RAW über einen Standard-HDMI-2.0-Anschluss auf.
Atomos und Canon haben in den letzten 2 Jahren zusammengearbeitet, um eine Weltneuheit für die Aufnahme von 8K RAW- und HDR-Bildern mit unglaublicher Klarheit und Detailtreue in einem kompakten und konfigurierbaren System zu schaffen, das im Vergleich zu anderen 8K-Setups sehr preiswert ist.
Das Update von Canon kommt im Laufe des Jahres 2021.

Mehr Leistung. Weniger Gewicht.
Durch die Kombination des Ninja V+ mit der Canon EOS R5 erhalten Sie ein leistungsstarkes und dennoch kompaktes 8K-Kamerapaket, das sich flexibel nach Ihren Bedürfnissen konfigurieren lässt.
Die Canon R5 mit einem 24mm Cine-Objektiv, Ninja V+, NPF-Akku und Speichermedium kommt auf ein Gewicht von unter 3KG, welches von einer Vielzahl von Flugdrohnen, Gimbals und Stabilisatoren sowie Fahrzeugen und Roboterarmen problemlos getragen werden kann.

Auflösung bedeutet für uns kreative Flexiblität
Mit dem breiten Spektrum der 8K-Auflösung können Sie mehrere 4K-Aufnahmen aus einem einzigen Kamerawinkel extrahieren und kreativ auf einen gewünschten Bereich beschränken. So können Sie zusätzliche Aufnahmen für Cutaways erstellen, um den Schnitt aufzulockern, die viel höher aufgelöst sind, als wenn die Aufnahmen aus einer einzigen 4K-Quelle extrahiert wurden.
Sie können auch mehrere hochauflösende vertikale oder quadratische Ausschnitte in gewünschten Bildbereichen in der Nachbearbeitung für soziale Medien erstellen, die auch in der Vorschau auf dem Ninja V+ mit Social Media Frame Guides angezeigt werden können. So können Sie die Auflösung der Kamera maximieren, um 4K mit einem 9:16 vertikalen Seitenverhältnis zu erreichen.

Ohne Kompromisse stabilisieren
Die hohe Auflösung von 8K-Video bedeutet, dass selbst nach dem Zuschneiden im Rahmen des Stabilisierungsvorgangs die endgültige Aufnahme wahrscheinlich immer noch eine Auflösung von 4K oder sogar 6K haben wird. Das bedeutet, dass es sich in Ihr restliches 8K-Material auf der Timeline integrieren lässt.
4Kp120 ProRes RAW mit SONY und Z CAM
Der Ninja V+ ermöglicht Ihnen die Aufnahme mit bis zu 4Kp120 in ProRes RAW für Videos mit hoher Bildrate und Bildqualität. Dies ist eine großartige Alternative zu den internen komprimierten Codecs Ihrer Kamera, da diese in der Regel eine höhere Farbkomprimierung und Subsampling anwenden.

Hoher Dynamikumfang
Zeichnen Sie mit der Sony FX6 und FX9 ProRes RAW in 4Kp120 auf und schöpfen Sie den Dynamikbereich des Sensors voll aus. Direkt im RAW-Format über SDI* oder HDMI. Darüber hinaus können Sie das mit dem Ninja V+ aufgenommene Material in verschiedenen Geschwindigkeiten wiedergeben, um eine Vorsstellung der Anpassungen zu erhalten, die Sie später in Ihrer NLE-Timeline vornehmen können.
*Die FX9 benötigt die Erweiterungseinheit XDCA-FX9 und sowohl die FX6 als auch die FX9 benötigen das AtomX SDI-Modul mit RAW-Aktivierung (oder das Pro Kit).

Eine Vielzahl an Codecs
Apple ProRes RAW - unterstützt 16bit RAW-Ausgaben von der Kamera über HDMI und optional über SDI
Apple ProRes RAW - ein branchenüblicher, schnittfähiger Codec von Apple mit skalierbaren Komprimierungsstufen
Avid DNx - ein branchenüblicher editierfähiger Codec für Avid-Editoren mit skalierbaren Komprimierungsstufen
H.265 (HEVC) - Mit diesem hocheffizienten komprimierten Codec können Sie qualitativ hochwertige Dateien mit niedriger Bitrate und kleiner Dateigröße für die Weitergabe erstellen. Sie können auch 4K-HDR-10-Bit-Datensätze erstellen und haben die Möglichkeit, LUTs einzubinden, um das endgültige Pixel-LOOK zu erreichen, ohne das Filmmaterial zu korrigieren.

Features

  • 1920 x 1080 Touchscreen Display
  • HDMI 2.0 Input/Output
  • Record up to 8K30 ProRes RAW
  • H.265 Codec (free activation via my.atomos.com)
  • 10-Bit Exterior Viewable Monitor
  • 1000 cd/m² Brightness
  • AtomHDR Mode with 10-Stop Dynamic Range
  • Records to 2.5" Mini or Standard SSDs
  • 10-Bit 4:2:2 ProRes & DNxHR Encoding
  • Single Sony L-Series Battery Slot

Technische Daten

Aufbau und Steuerung   

  • Gehäuse: Aluminium mit ABS Plastik
  • Kühlung: Aktiv geregelter Lüfter und Kühlkörper
  • Tally Light: Hinten und vorne
  • Multi-Funktions Button: Storm / Sperrbildschirm
  • AtomXpansion slot: Ja

Stormversorgung   

  • Eingangsspannung: 6,2V bis 16,8V
  • Betriebsleistung: 5,8V bis 7,2V
  • Kompatible Akkus: NPF L-Serie
  • Eingebaute Batterie: Nein
  • Akkulaufzeit (Aufnahme): 5200mAh - bis zu 2 Std. (Monitor & Aufnahme 4K 60p)
  • Kontinuierliche Stromversorgung: Über optionales AtomX SYNC-Modul
  • DC-Eingangsanschluss: Über DC-Buchse am Batterie-Eliminator
  • Dtap: Über Batterie-Eliminator und optionales DTap zu DC-Kabel

Display   

  • Touchscreen: SuperAtom IPS-Panel (kapazitiver Touch)
  • Größe: 5.2"
  • Auflösung: 1920 x 1080
  • PPI: 427
  • Bit-Tiefe: 10Bit (8+2 FRC)
  • Hintergrundbeleuchtungstyp: Rand beleuchtet
  • Helligkeit (cdm2 / nits): 1000 +/- 10%
  • Bildformat: 16 : 9
  • De-interlace-Modus: I > P und PSF > P
  • Farbraum: Rec.709
  • Kalibrierungsunterstützung: Atomos Calibrator mit Xrite i1 Display Pro / Plus (Retail)

Farb-Pipeline   

  • Gamma: Sony SLog / SLog2 / SLog3, Canon CLog / CLog2 / Clog3, Arri Log CEI160 / LogCEI200 / LogCEI250 / LogCEI320 / LogCEI400 / LogCEI500 / LogCEI640 / LogCEI800 / LogCEI1000 / LogCEI1280 / LogCEI1600, Panasonic Vlog, JVC JLog1, Red LogFilm / Log3G10 / Log3G12, FujiFilm Flog, PQ (HDR10), HLG, Nikon N-Log, Olympus OM Log, Lecia L Log
  • Gamut: Bt2020, DCI P3, PDCI p3 65 Sony SGamut / SGamut3 / SGamut3.cine / Canon Cinema / DCI P3 / DCI P3+ / BT2020 Panasonic V Gamut Arri Alexa Wide Gamut Rec709 JVC LS300 Red DragonColor / DragonColor2 / RedColor2 / RedColor3 / RedColor4 / RedWideGamut
  • 3D LUT Display: .Cube Format
  • 3D LUT Down Stream: Loop out
  • 3DLUT 50/50: Ja
  • Überwachungsmodi: Native / HLG / PQ / 3D LUT
  • HDR-Ausgang Konvertierung: Log / HDR to HLG / PQ / Dolby Vision

Videoeingang  

  • HDMI: 1 x HDMI (2.0) 4k p60
  • HDMI RAW: Apples ProRes RAW bis zu 8k
  • SDI: Optional über AtomX SDI Modul
  • SDI RAW: Optionaler Aktivierungsschlüssel erforderlich
  • Bit-Tiefe: 8/10Bit Video / RAW bis zu 12Bit
  • Video Chroma Subsampling: 420 und 422
  • HDCP-Kopierschutz: Nicht unterstützt

Metadaten   

  • HDMI: RAW - Weißabgleich, Belichtungsindex, Verschlusszeit/Winkel, Blende, ISO, Gamma, Gamut
  • SDI: Optional über AtomX SDI Modul

Videoausgang   

  • HDMI: 1 x HDMI (2.0) 4k p60
  • SDI loop out: Optional über AtomX SDI Modul
  • SDI Play out: Optional über AtomX SDI Modul
  • Video Chroma Subsampling: 422
  • Bit Tiefe: 10Bit Video

Web-Streaming   

  • USB UVC: Optional über Connect 4k

Video-Signalumwandlung

  • HDMI zu SDI: Optional über AtomX SDI Modul
  • SDI zu HDMI: Optional über AtomX SDI Modul

Audio Eingang / Ausgang   

  • Audio Qualität: 24/48kHz
  • Audio Codec: PCM
  • HDMI: 8ch 24Bit, inputabhängig
  • SDI: 12ch 24Bit, inputabhängig
  • Analoger Audioeingang: 3.5mm 2ch.
  • Analoger Audioausgang: 3.5mm 2ch.
  • Kopfhörerausgang: 3.5mm 2ch.

Timecode / Sync   

  • Eingebettet: HDMI
  • Zeit und Datum: Ja, Uhrzeit und Datum
  • LTC: über 3,5-mm-Audioklinkeneingang (Nachbearbeitung erforderlich)
  • Drahtloses SYNC: Über optionales AtomX SYNC-Modul

Auflösung und Bildraten (Aufnahme, Monitor und Wiedergabe)

  • 8k: RAW Nur bis zu 30p über HDMI
  • 6k: RAW Nur bis zu 30p über HDMI
  • 5k: RAW Nur bis zu 30p über HDMI
  • 4k DCI: 23.98/24/25/29.9/30/50/59.94/60p - HFR 100/120 via RAW über HDMI & SDI bei ausgewählten Kameras
  • 4k UHD: 23.98/24/25/29.9/30/50/59.94/60p
  • 2K DCI 2046 x 1080: Optional über AtomX SDI Modul
  • Anamorphic: 3.5k: RAW bis zu 60p (nur bei unterstützten Kameras)
  • FHD 1920 x 1080 Progressive: 23.98/24/25/29.9/30/50/59.94/60/100/120p
  • FHD 1920 x 1080 PsF: umgewandelt in P und looped out PsF
  • FHD 1920 x 1080 Interlaced: 50/59.94/60i
  • 1280 x 720p: 50/59.94/60p

Aufnahme-CODEC   

  • Apple ProRes RAW: ProRes RAW, HQ (Kostenloser Aktivierungsschlüssel auf my.Atomos.com)
  • Apple ProRes: LT, 422, 422HQ
  • Avid DNxHD: DNxHD 220x,220,145,36 (Kostenloser Aktivierungsschlüssel auf my.Atomos.com)
  • Avid DNxHR: LB, SQ, HQ, HQX. (Kostenloser Aktivierungsschlüssel auf my.Atomos.com)
  • H.265: LQ,MQ,HQ in 8/10Bit, 422 und 420 Kostenloser Aktivierungsschlüssel auf my.Atomos.com)

Wiedergabe

  • Wiedergabeliste: Ja, Erstellen von Kunden-Wiedergabelisten aus ganzen oder Teil-Clips
  • Loop: Ja, mit benutzerdefinierten In/Out-Markern
  • Apple ProRes Raw: Ja, aufgezeichnete Clips
  • Apple ProRes: Ja, mit Linear PCM audio
  • Avid DNx: Ja, mit Linear PCM audio
  • H.265: Ja, aufgezeichnete clips

Aufnahmefunktionen

  • Pre-roll Aufnahme: Ja (HD 8s, 4K 2s) - Nicht in RAW verfügbar
  • Zeitraffer: Ja

Unterstützte Medien

  • Master Caddy I: Nicht kompatibel
  • SSDmini: Native Size und Fit
  • CFast II: Über unterstützte Karten via optionalen SSDmini CFAST II Adaptor
  • Dateibenennung: Unit Name - Szene/Shot/Take
  • Dateisystem: ExFAT

On screen Werkzeuge  

  • Waveform: Ja, 3 Größen / Position
  • RGB parade: Ja, 3 Größen / Position
  • Vektor Umfang: Ja, 2 Größen / Position
  • 1 x Zoom: Ja, 1:1 Pixel mapping für 4k
  • 2 x Zoom: Ja
  • Fokus-Peaking: Farbe ausgewählt / Schwellenwerteinstellung / Farbe
  • False colour: Ja, mit Skala
  • Zebra: Ja, einstellbar
  • Farbkanal isolieren: Nur blau
  • Cine Frame-Führungen: 2.4:1, 2.35:1, 1.9:1, 1.85:1, 4:3
  • Social Frame-Führungen: 9:16, 1:1, 191:1, 4:5
  • Sichere Bereiche: Aktion und Grafik
  • Raster-Marker: 9 Raster
  • Anamorphotische Entschärfung: 1.25x 1.33x , 1.5x ,1.8x ,2x
  • Anzeige kippen: Nur vertikal

Integrierte Signal-Verarbeitung

  • Pulldown Entfernung : 24/25/30pSF > 24/25/30p (2:2 pulldown)
  • 4K UHD Downscale für HD: Loop out - 4K UHD auf FHD
  • DCI Zuschnitt: Loop out - 17:9 auf 16:9 zuschneiden

Fernsteuerung   

  • HDMI: Automatisierter HDMI-Trigger, unterstützte Formate - Canon, Sony
  • SDI: SDI-Trigger-Kamera wählbar
  • Serielle 2.5mm Buchse: LANC-Steuerung und -Kalibrierung über optionales serielles USB Kabel
  • Bluetooth LE: Über optionales AtomX SYNC-Modul
  • Wireless RF: Über optionales AtomX SYNC-Modul

Lieferumfang

  • 1 x Ninja V+ Einheit
  • 1x Hard Case
  • 1 x Master Caddy
  • 1 x Battery Eliminator
  • 1 x DC Netzteil
  • 1x Quick Start Guide
Nutzen Sie unsere telefonische Beratung unter +49 (0)6142-5500850.