Zurueck zur Kategorie

AdderLink iPEPS. Stand Alone KVM Over IP Unit

Artikelnummer: PCZ0094
Lieferzeit: 1 - 3 Tage
Anzahl

KVM-via-IP

Der ADDERLink ipeps ist Teil des 'ipeps'-Konzepts (IP Engine per Server) von ADDER, das eine umfassende, sichere und nicht blockierende Methode zur Verwaltung von Remoteservern bietet. Als Version für den zweifachen Zugriff (Dual Access) mit Zugriff auf die lokale Konsole ist auch das Modell ADDERLink ipeps DA erhältlich.

Mit dem ADDERLink ipeps, einem leistungsfähigen und flexiblen KVM-via-IP-Produkt, das auf eine Handfläche passt, können Sie von überall in der Welt per Fernzugriff sicher über das Internet oder Ihr Unternehmensnetzwerk auf Computer zugreifen. Der ADDERLink ipeps nutzt RealVNC-Clientsoftware, die speziell für sichere KVM-via-IP-Hochleistungsanwendungen entwickelt wurde.

Auch wenn der ADDERLink ipeps sehr klein ist, gibt es keine Kompromisse bei der Leistung. Aufgrund der verwendeten KVM-via-IP-on-Chip-Technologie Adventiq Inside® kann diese Hochleistungslösung in einem kompakten Gerät untergebracht werden.

Als Version für den zweifachen Zugriff (Dual Access) mit Zugriff auf die lokale Konsole ist auch das Modell ADDERLink ipeps DA erhältlich.

Features

  • Stromversorgung über die Schnittstelle, optional externes Netzteil erhältlich
  • Bietet aufgrund der unabhängigen Arbeitsweise umfassende Steuerungsmöglichkeiten sogar während des Startvorgangs, auf BIOS-Ebene und bei Abstürzen von Computern
  • USB- oder PS/2-Anschlüsse für Tastatur und Maus
  • Virtual Media-Unterstützung (via USB)
  • Leistungsstarke Übertragung von Videosignalen
  • Sicherheitsmaßnahmen der Enterprise-Klasse (AES 128-Bit-Verschlüsselung und RSA-Authentifizierung mit öffentlichen 2048-Bit-Schlüsseln), verstärkt durch die Verwendung der RealVNC-Software, die verschlüsselte Verbindungen zwischen den Benutzern herstellen kann.
  • 16 Benutzerprofile und Protokollierung der Zugriffsdaten
  • Bis zu 16 Geräte können bei einem Platzbedarf von 2 HE in einem Rack montiert werden
  • Unterstützt exklusiven Zugriff oder bis zu vier gleichzeitige Verbindungen
  • ADDERLink ipeps DA verfügt über einen Durchleitungsport, über den der Zugriff auf die lokale KVM-Konsole möglich ist
  • 10/100-Mbit-Ethernet-Port mit automatischer Erkennung

Specification

Videomodi
Unterstützt PC-, Sun- und Mac-Standardvideomodi bis zu einer Auflösung von 1600 x 1200 mit einem skalierbaren Viewer.

Hardwarekompatibilität
Unterstützt PCs, RS/6000-, Alpha-, SGI-, Sun- und Mac-Systeme. USB- bzw. PS/2-Verbindungen werden unterstützt

Betriebssystemkompatibilität
Jede bekannte Software und alle bekannten Betriebssysteme, einschließlich Windows (alle Versionen), DOS, Linux, Unix, BSD, Sun OS, Solaris, Mac OS, NetWare usw.

Verbindung zwischen ADDERLink ipeps und KVM/Computer
Video: HD15, Tastatur/Maus: Mini-DIN 6, 1 m 3-in-1-Kabel wird mitgeliefert (USB-Konverter sind ebenfalls im Lieferumfang enthalten)

Konsole (nur DA-Modell)
Video: HD15, Tastatur/Maus: Mini-DIN 6

Anschlüsse
Ethernet: RJ45, 10/100 Mbit, automatische Erkennung
 

Nutzen Sie unsere telefonische Beratung unter 06142/5500850.


Steller Online

Warenkorb

€ (0 Artikel)