Professionelle Audio & Videotechnik  |  Audio & Video PC-Systeme  |  Individuelle Beratung & Support  |   +49 (0)6142 55 00 850

RME ADI-2 Pro FS R Black Edition

Artikelnummer: AH01806

2-Kanal AD/DA Wandler der Referenzklasse

1.799,00 €
Lieferzeit: 1 - 3 Tage

Sonderpreisaktion - Der durchgestrichene Preis ist der UVP des Herstellers

Die neue Produktvariante des High-End AD/DA Referenz-Konverters ADI-2 Pro FS in schwarzer Farbausführung, die neben optimierten technischen Werten unter anderem mit einer umfassenden Infrarot-Remote-Unterstützung punktet. Letztere macht den ADI-2 Pro FS R Black Edition insbesondere für audiophile Hi-Fi-Anwender interessant, die den Konverter als zentrale Signalschnittstelle für den perfekten Musik- und Filmklang einsetzen.
Der ADI-2 Pro FS Black Edition ist einer der flexibelsten Konverter auf dem Markt und vereint mehrere Geräte in einem: Einen High-End AD/DA Konverter mit SteadyClock FS Femto-Clock in professioneller Studioqualität, einen zweifachen Kopfhörerverstärker, einen Multi-Formatkonverter (AES, SPDIF, ADAT) mit Abhörfunktion, einen DSD Aufnahme- und Wiedergabe-Wandler sowie ein AD/DA Frontend für Audio-Messungen, Mastering- und Hi-Fi-Anwendungen mit bis zu 768 kHz Samplefrequenz.

Nochmals verbesserte Messwerte
Mit dem AK4493 verfügt der ADI-2 Pro FS Black Edition über den DAC-Chip des RME ADI-2 DAC, der bei der Digital-Analog-Wandlung für eine deutliche Reduzierung des Klirrfaktors und einen um 3 dB höheren Signal-Rausch-Abstand sorgt.
RMEs einmalige Schaltungsauslegung sorgt außerdem für 2,5 dB analoge Pegelreserve, sowie digitalen Headroom bis +4 dBFS, so dass auch hohe Intersample Peaks keine hörbaren Verzerrungen erzeugen.

Komfortable Fernsteuerung
Wie der ADI-2 DAC, lässt sich nun auch der ADI-2 Pro FS Black Edition umfassend via Infrarot fernsteuern. Im Lieferumfang befindet sich RMEs neue Multi-Remote-Control, perfekt zugeschnitten auf die Funktionen von DAC und Pro.
Sie besitzt neben Tasten für Standby, Lautstärke, Stummschaltung, Balance, Bass/Treble, Eingangsauswahl und mehr auch sieben programmierbare Tasten, für einen flexiblen Zugriff auf 52 verschiedene Funktionen und Befehle. Aber auch Fernbedienungen der Logitech Harmony Serie, sowie spezielle, programmierbare Infrarotgeber können verwendet werden.

Features:

  • High-End AD/DA Konverter in professioneller Studio Qualität
  • 2-facher Kopfhörerverstärker in wahrer High-End Qualität
  • USB DAC wie kein anderer - der flexibelste und leistungsfähigste
  • High-End AD/DA Frontend und Kopfhörerverstärker für iPad / iPhone
  • Multi-Formatkonverter (AES, SPDIF, ADAT) mit Abhörfunktion
  • DSD Aufnahme- und Wiedergabe-Wandler
  • AD/DA Frontend für Audio Messungen mit bis zu 768 kHz Samplefrequenz

Als der aktuell flexibelste Konverter auf dem Markt bietet der ADI-2 Pro symmetrische/unsymmetrische analoge I/Os, doppelte Extreme Power Kopfhörerausgänge, SteadyClock FS, 4-stufige Hardware Ein- und Ausgangs-Pegelumschaltung, DSP basierte Signalverarbeitung, Betrieb mit externer Speisung, Class Compliant USB Kompatibilität, Samplefrequenzen bis zu 768 kHz, sowie DSD Aufnahme und Direct DSD Wiedergabe (256 / 11,2 MHz).

Technische Daten:

Analoge Eingänge
XLR
Eingang: XLR, servosymmetrisch
Eingangsimpedanz symmetrisch: 18 kOhm, unsymmetrisch: 9 kOhm
Eingangsempfindlichkeit schaltbar +24 dBu, +19 dBu, +13 dBu, +4 dBu @ 0 dBFS
Digital Trim Gain Bereich: 0 dB up to +6 dB
Rauschabstand (SNR) @ +13/19/24 dBu: 120 dB RMS unbewertet, 124 dBA
Rauschabstand (SNR) @ +4 dBu: 119 dB RMS unbewertet, 123 dBA
Frequenzgang @ 44,1 kHz, -0,1 dB: 5 Hz – 20.5 kHz
Frequenzgang @ 96 kHz, -0,5 dB: 3 Hz – 45,5 kHz
Frequenzgang @ 192 kHz, -1 dB: 2 Hz – 92,7 kHz
Frequenzgang @ 384 kHz, -1 dB: < 1 Hz – 124 kHz
Frequenzgang @ 768 kHz, -3 dB: < 1 Hz – 180 kHz
THD @ -1 dBFS: -116 dB, 0,00016 %
THD+N @ -1 dBFS: -114 dB, 0,0002 %
THD @ -10 dBFS: -125 dB, 0,000056 %
Übersprechdämpfung: > 110 dB

TRS
Wie XLR, aber Eingang: 6,3 mm Stereoklinke, servosymmetrisch

Analoge Ausgänge
1/2 XLR

  • Ausgangspegel schaltbar +24 dBu, +19 dBu, +13 dBu, +4 dBu @ 0 dBFS
  • Rauschabstand (SNR) @ +13/19/24 dBu: 120 dB RMS unbewertet, 124 dBA
  • Rauschabstand (SNR) @ +4 dBu: 117 dB RMS unbewertet, 120 dBA
  • Frequenzgang @ 44.1 kHz, -0,1 dB: 0 Hz – 20,2 kHz
  • Frequenzgang @ 96 kHz, -0,5 dB: 0 Hz – 44,9 kHz
  • Frequenzgang @ 192 kHz, -1 dB: 0 Hz – 88 kHz
  • Frequenzgang @ 384 kHz, -1 dB: 0 Hz – 115 kHz
  • Frequenzgang @ 768 kHz, -3 dB: 0 Hz – 109 kHz
  • THD@0dBFS:<-120dB,0,0001%
  • THD+N @ 0 dBFS: -115 dB, 0,00018 %
  • Übersprechdämpfung: > 110 dB
  • Ausgangsimpedanz: 200 Ohm symmetrisch, 100 Ohm unsymmetrisch

1/2 TS (rear)

  • Wie 1/2 TS, aber
  • Ausgang: 6,3 mm Monoklinke, unsymmetrisch
  • Maximaler Ausgangspegel: +19 dBu
  • Rauschabstand (SNR) @ +19 dBu: 120 dB RMS unbewertet, 123 dBA
  • Rauschabstand (SNR) @ +13 dBu: 118 dB RMS unbewertet, 121 dBA
  • Rauschabstand (SNR) @ +4 dBu: 115 dB RMS unbewertet, 118 dBA
  • Ausgangsimpedanz: 100 Ohm

Phones 1/2

  • Wie Output 1/2 TS, aber:
  • Ausgang: 6,3 mm Stereoklinke, unsymmetrisch
  • Ausgangsimpedanz: 0,1 Ohm
  • Rauschabstand (SNR) @ +22 dBu: 120 dB RMS unbewertet, 123 dBA
  • Rauschabstand (SNR) @ +7 dBu: 118 dB RMS unbewertet, 121 dBA
  • Ausgangspegel bei 0 dBFS, Ref Level +19 dBu, Last 100 Ohm oder höher: +22 dBu (10 V)
  • Ausgangspegel bei 0 dBFS, Ref Level +4 dBu, Last 8 Ohm oder höher: +7 dBu (1,73 V)
  • THD @ +18 dBu, 32 Ohm Last, 1,2 Watt: -110 dB, 0,0003 %
  • THD+N @ + 18 dBu, 32 Ohm Last: -107 dB, 0,00045 %
  • THD @ +14 dBu, 16 Ohm Last, 0,94 Watt: -110 dB, 0,0003 %
  • Maximale Ausgangsleistung @ 0,001% THD: 1,5 W pro Kanal

Phones 3/4

  • Wie zuvor, aber Ausgangspegel bei 0 dBFS: Hi-Power off +7 dBu, Hi-Power On +22 dBu

Balanced Phones mode

  • Wie zuvor, aber:
  • Ausgangspegel bei 0 dBFS: Hi-Power off +13 dBu (3,46 V), Hi-Power On +28 dBu (19,5 V)
  • Ausgangsimpedanz: 0,2 Ohm
  • Rauschabstand (SNR) @ +28 dBu: 123 dB RMS unbewertet, 126 dBA
  • Rauschabstand (SNR) @ +13 dBu: 121 dB RMS unbewertet, 125 dBA
  • Ausgangspegel bei 0 dBFS, Hi-Power On, Last 150 Ohm oder höher: +28 dBu (19,5 V)
  • Ausgangspegel bei 0 dBFS, Hi-Power Off, Last 8 Ohm oder höher: +13 dBu (3,46 V)
  • Maximale Ausgangsleistung @ 0.001% THD: 2,9 W pro Kanal

Digitale Eingänge

Allgemein

  • Lock Range: 28 kHz – 200 kHz
  • Jitterunterdrückung: > 50 dB (2,4 kHz)
  • Akzeptiert Consumer und Professional Format

AES/EBU

  • 1 x XLR, trafosymmetriert, galvanisch getrennt, nach AES3-1992
  • Eingangsempfindlichkeit 1,0 Vss

SPDIF coaxial

  • 1 x Cinch, nach IEC 60958
  • hochempfindliche Eingangsstufe (< 0,3 Vss)
  • AES/EBU kompatibel (AES3-1992)

SPDIF optical

  • 1 x optisch, nach IEC 60958
  • ADAT kompatibel

Digitale Ausgänge

AES/EBU

  • 1 x XLR, trafosymmetriert, galvanisch getrennt, nach AES3-1992
  • Ausgangsspannung 2,7 Vss
  • Format Professional nach AES3-1992 Amendment 4
  • Single Wire Mode, Samplefrequenz 44 kHz bis 200 kHz

SPDIF coaxial

  • 1 x Cinch, nach IEC 60958
  • Ausgangsspannung 0,75 Vpp
  • Format Consumer (SPDIF) nach IEC 60958
  • Single Wire Mode, Samplefrequenz 44 kHz bis 200 kHz

SPDIF optical

  • 1 x optisch nach IEC 60958
  • Format Consumer (SPDIF) nach IEC 60958
  • Samplefrequenz 44 kHz bis 200 kHz

Digitaler Teil

  • Clocks: Intern, AES In, SPDIF In, ADAT In
  • Jitterunterdrückung bei externer Clock: > 50 dB (2,4 kHz)
  • Praktisch kein effektiver Jittereinfluss der Clock auf AD- und DA-Wandlung
  • PLL arbeitet selbst mit mehr als 100 ns Jitter ohne Aussetzer
  • Zusätzliche digitale Bitclock-PLL für störungsfreies Varipitch im ADAT-Betrieb
  • Unterstützte Samplefrequenzen für externe Clocks: 32 kHz bis zu 200 kHz
  • Interne Clocks: 44.1 kHz bis zu 768 kHz

Allgemeines

  • Mitgeliefertes Netzteil: externes Schaltnetzteil, 100 - 240 V AC, 12 V DC, 2 A, 24 Watt
  • Leistungsaufnahme im Standby: 50 mW
  • Leistungsaufnahme im Leerlauf: 10 Watt, Max. Leistungsaufnahme: 22 Watt
  • Stromaufnahme im Leerlauf bei 12 V: 850 mA (10 Watt)
  • Abmessungen (BxHxT): 215 x 44 x 130 mm
  • Gewicht: 1.0 kg
  • Temperaturbereich: +5° bis zu +50° Celsius
  • Relative Luftfeuchtigkeit: < 75%, nicht kondensierend
Nutzen Sie unsere telefonische Beratung unter +49 (0)6142-5500850.